Adresse + Anfahrt

GTech Automatisierungstechnik GmbH

Gewerbestraße 6
4551 Ried im Traunkreis
Austria

T. +43 (0)7588 61992-0
F. + 43 (0)7588 61992-104
E. office@gtech.at

Ihre Ansprechpartner »
Gruppe & Partner »
Impressum & AGBs »

Automatisierte Bekleidungsbereitstellung

Berufsbekleidung ist ein großer Kostenfaktor im Gesundheits- und Sozialwesen.

Ihre Disposition und Distribution muss zuverlässig und kostengünstig erfolgen, die Handhabung sollte möglichst einfach sein. Ein automatisches Wäscheausgabesystem hilft dabei.

Vertrauen Sie auf uns - WIR sind Ihr starker Partner!

Produktbeschreibung

Die Reinigung von Berufsbekleidung ist bereits weitgehend automatisiert. Die gesamte Logistikkette zum gereinigten Produkt kann großteils in Dienstleistungsorganisationen ausgelagert werden. Unser Produkt konzentriert sich auf die Ausgabe der Kleidungsstücke zum Kunden, wobei unser System auf personenbezogene Ausgabe der Arbeitsbekleidung ausgelegt ist.

Ein klarer Vorteil überall wo auf persönliche Bekleidung Wert gelegt wird. Die Ausgabe der Kleidungsstücke ist zeitlich variabel. Über Transpondersysteme in den Kleidungsstücken ist der Reinigungsintervall, sowie der Verbleib der Kleidungsstücke nachvollziehbar und wird auch zur Kostenrechnung durch den Kunden herangezogen. Der Mitarbeiter kann den Gardomaten über seine Personalkarte oder auch im Sonderfall über Eingabe seines persönlichen Passwortes und der Kleiderplatznummer bedienen.

Betriebsdatenmanagement

Die Datenverwaltung übernimmt ein Datenserver, alle Daten können über Internettechnologie mit dem Dienstleister (Wäscherei) gekoppelt werden. Ein Datenabgleich zwischen Wäscherei und Kunde ist möglich. Weiter stehen zahlreiche Statistiken dem Kunden dadurch zur Verfügung.

Verwendete Technologie, Verfügbarkeit und Wartung

Durch die Erfahrungen im industriellen Umfeld befinden sich in diesem Gardomatsystem ausschließlich erprobte Automatisierungskomponenten.

Antriebe: Servo-Positioniersystem BECKHOFF
Steuerung: BECKHOFF 

Alle mechanischen Bewegungen sind über Elektroantriebe gesteuert, welche zeitoptimiert eingestellt werden können. Die Wartung der Anlage beschränkt sich auf eine jährliche Inspektion mit verwendungsabgestimmter Schmierung der Führungen.

Anschlusswerte, Medienbedarf
  • Energie 3x400 V
  • Elektrischer Anschlusswert 3x400 V
  • Grundmodul
  • 2,3 KW, je Erweiterung CA 2,3 KW
  • Raummindesthöhe 2,6 m
  • Anlagenaufstellung mit Bodenbefestigung